Schloß Burg Erlebnis – Natur und Geschichte

Datum

2. April 2022

14. Mai 2022

4. Juni 2022

Uhrzeit

10:00 Uhr

10:00 Uhr

10:00 Uhr

Startpunkt

Schlossplatz 2, 42659 Solingen

Natur und Geschichte auf Schloß Burg

Wir, die regionalen Natur- und Gästeführer Johannes und Frank, verbinden die Geschichte der Burg und die Natur rund um diese. Auf einem knapp dreistündigen Spaziergang auf dem Gelände von Schloß Burg erfahren Sie einiges Wissenswerte darüber.

Begleiten Sie den Ritter, wie dieser von der Entstehung und Bedeutung der Burg im Mittelalter zu berichten weiß, dieser kennt Gebäude, Mauern, Türme und deren Geschichte und natürlich Geschichten, die sich um selbige ranken. Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt des Mittelalters.

Frank erzählt von den Kräutern, die links und rechts des Weges uns immer wieder begleiten und heute kaum noch Beachtung finden. Manche bezeichnen sie gar als “Unkräuter”. Im Mittelalter wusste man um Nutzen und Wirkung dieser Pflanzen. Welche Kräfte in ihnen stecken, wie sie auf einfache Art und Weise auch heute noch verwendet werden können und worauf beim Ernten geachtet werden muss. Diese und andere Fragen werden auf dieser Tour beantwortet.

Natürlich werfen wir auch einen Blick auf den Heilkräuter- und Bauerngarten, dessen oberer Teil der Hildegard von Bingen gewidmet ist, die mit ihrem Wissen, wie die verschiedenen Kräuter zum Heilen von Krankheiten eingesetzt wurden, uns auch heute noch faszinieren. Startpunkt: Vor dem Besucherzentrum, Schloß Burg, Schloßplatz 2, 42659 Solingen

Dauer: Länge: Runde/OneWay
3 Stunden 1 km Runde

 

Jetzt reservieren

  • Wählen Sie ein Datum aus:

Teilnehmende

Gesamt Tickets Total

Startpunkt

Teilen